Heizungs- und Klimatechnik von Hilbert Hoogestraat u. Sohn GmbH

Was heißt gutes Klima?

Ein wirklich gutes Klima ist mehr als nur eine angenehme Temperatur. Zu einem guten Klima gehören auch eine gute und saubere Luft und die richtige Luftfeuchtigkeit. Und dafür, dass bei Ihnen keine "dicke Luft" herrscht, sorgen wir von Hilbert Hoogestraat u. Sohn. Lassen Sie sich von uns beraten. Wir arbeiten mit allen gängigen Lieferanten und Herstellern.

Heizungswartung

Für eine optimale Funktionalität und eine lange Lebensdauer einer Heizungsanlage auch nach Ablauf der Garantie des Herstellers bieten wir unseren Wartungsdienst mit unseren praktischen Wartungsverträgen an. Auf diese Weise können viele Schäden im Vorfeld verhindert werden und somit Geld für teure Reparaturen eingespart werden.

Wer muss warten lassen? Grundsätzlich besteht für den Betreiber einer Heizungsanlage mit einer Leistung von mehr als 11 kW aufgrund der Heizungsanlagenverordnung die Pflicht zur Wartung. Aber auch für Geräte kleinerer Leistung ist eine Wartung durchaus sinnvoll.

Warum warten lassen? Hier einige Daten, die die Beanspruchung einer Heizungsanlage verdeutlichen: ca. 8.000 Betriebsstunden/Jahr, neben der Heizwärme werden etwa 40.000 Liter warmes Wasser bereitgestellt. Insgesamt schaltet der Brenner jährlich zwischen 7.000 und 30.000 Mal ein und aus.

Wann warten lassen? Die Wartung sollte einmal jährlich, möglichst im Anschluss an die Heizperiode durchgeführt werden. So ist die Betriebsbereitschaft für die nächste Heizperiode frühzeitig gewährleistet.

Durch wen warten lassen? Die Wartung sollte grundsätzlich von einem Fachbetrieb durchgeführt werden. Die Firma Hilbert Hoogestraat u. Sohn bietet hierfür Wartungsverträge an, die eine kontinuierliche Betreuung sicherstellen.

Was muss gewartet werden? Zu einer Wartung gehört die Überprüfung und Reinigung sämtlicher Systemkomponenten vorbeugend (Wartung von Brenner, Kessel und Speicher, Überprüfung und Einstellung der Regeleinstellungen, Überprüfung und Funktionskontrolle sonstiger Systemkomponenten wie Druckausdehnungsgefäß, Sicherheitsarmaturen etc.) sowie das Auswechseln von Verschleißteilen, im Interesse einer ständigen Funktionstüchtigkeit.

Holzpellet-Heizung

Holz- , Pellet- und Pellet- Kombi- Heizkessel - Immer mehr Menschen entscheiden sich für das Heizen mit alternativen Energien. Hier bringt z. B. Buderus den Logano SP251 ins Spiel, einen Pellet - Spezialheizkessel, der vollautomatisch mit Pellets heizt. Das Brenner-Management steuert die Reinigung von Brenner und Wärmetauscher sowie die Entaschung der Brennerkammer. Der groß dimensionierte Wasserinhalt und der Regelbereich zwischen 30 und 100% ermöglichen einen effizienten Betrieb.

Unsere Leistungen im Bereich Pellet - Heizung:

  • Beratung und Planung
  • Neuinstallation und Modernisierung
  • Installation, Wartung und Reparatur